Produkt: Deutscher Drucker 5/2019
Deutscher Drucker 5/2019
Zukunftsvision: Was KI für die Medien bedeutet+++Mass Customization: Onlinedruck für die Special Effects+++Online Print Symposium: Wenn YouTuber Print vermarkten
EFI-Stammaktien von der NASDAQ-Börse gestrichen

EFI-Übernahme durch Tochter von Siris Capital ist abgeschlossen

Die Übernahme von EFI durch eine Siris-Capital-Tochter ist abgeschlossen.

Die im April angekündigte Übernahme von Electronics For Imaging (EFI) durch ein Tochterunternehmen der Siris Capital Group ist abgeschlossen. Den Kaufpreis gaben die beiden Unternehmen mit rund 1,7 Milliarden US-Dollar an.

Anzeige

Mit der Übernahme gehört EFI zu hundertprozent der Tochtergesellschaft von Siris, die EFI-Stammaktien werden von der NASDAQ-Börse gestrichen. Der Hersteller von RIP-Technologie, Workflow-Software und Großformat- sowie Textildrucksystemen wird allerdings weiterhin unter dem Namen Electronics for Imaging (EFI) firmieren.

Jeff Jacobson, Siris Executive Partner und EFI Executive Chairman sieht in der Transaktion eine Möglichkeit, das Wachstum von EFIs Lösungen bei Inkjet- und integrierten, digitalen Workflows voranzutreiben. Siris wolle EFI dabei unterstützen, den Wandel der Branchen, in denen farbenfrohe Bilder wichtig seien, weiter zu beschleunigen”.

Die Transaktion, die ursprünglich am 15. April 2019 angekündigt war, wurde am 15. Juli 2019 in einer Aktionärsabstimmung genehmigt.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 2/2019
Deutscher Drucker 2/2019
Deutscher Drucker 2/2019

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren