Produkt: Deutscher Drucker 9/2019
Deutscher Drucker 9/2019
Millennials – Die seltsamen Kunden +++ Fespa Global Print Expo 2019: Ausblick auf die internationale Fachmesse für digitalen Großformatdruck, Textil- und Siebdruck
Intelligentes Papier mit eingebetteten RFID-Tags

Sappi und ISBC kooperieren bei gedruckter Elektronik

Die papierbasierten RFID-Produkte der Kooperationspartner Sappi und ISBC sollen sich für vielfältige Anwendungen eignen.(Bild: STYLEWEDDPHOTO)

ISBC, Anbieter RFID-basierter Produkte, und der Papierhersteller Sappi haben gemeinsam ein Papier mit integriertem RFID-Tag entwickelt. Das neue Produkt im Bogenformat wird zu 100 Prozent aus faserbasiertem Swiss-Matt-Papier von Sappi produziert. Die RFID-Chips sind in die Papierbögen eingebettet und sollen keinen Einfluss auf die Oberfläche haben – sie bleibt flach und glatt.

Anzeige

Für die Entwicklung seines neuen Produkts war ISBC auf der Suche nach einer Kunststoff-Alternative. Das Swiss-Matt-Papier von Sappi, das hauptsächlich als Papier für den großformatigen Inkjetdruck verwendet wird, habe sich aufgrund der weißen Oberfläche, sehr guter Druckergebnisse und der hohen Kratz- und Wasserbeständigkeit als geeignet erweisen.

Das ISBC RFID-Papier enthält einen RFID-Chip und ist lässt sich laut Anbieter ebenso bedrucken wie ein normaler Druckbogen – mit verschiedenen Druckverfahren und -systemen.

Für den Kodiervorgang des RFID-Chips hat ISBC eine spezielle Kodiermaschine und eigenes Schulungsmaterial entwickelt. Das Sortiment an ISBC RFID-Papier aus Swiss Matt soll hauptsächlich für Visitenkarten, Postkarten, Etiketten, Werbeflyer, POS-Materialien, Zugangs- und Kundenkarten, Markenschutzetiketten oder Diplome zum Einsatz kommen. Dabei sieht ISBC-Gründer und Erfinder Ivan Demidov in dem neuen Papier deutliche Vorteile in puncto Ressourcen- und Umweltschutz gegenüber herkömmlichen Kunststoffetiketten.

Über ISBC

ISBC mit Hauptsitz in Singapur verfügt nach eigenen Angaben über 19 Jahre Erfahrung in der Produktion von RFID-basierten Produkten. Das Unternehmen investiert kontinuierlich in die Entwicklung einzigartiger RFID- & IoT-Produkte. In Zusammenarbeit mit Partnern wie NXP, HP, Sappi und Dupont entwickelt ISBC Produkte für Branchen, wie den Zahlungssektor, Sicherheit, Transport, Markenschutz, Logistik und Supply Chain. Das neue RFID-Papier wird in einer der ISBC-Produktionsstätten im Mikroelektronik-Zentrum von Moskau in Russland hergestellt.

Produkt: Deutscher Drucker 14-15/2019
Deutscher Drucker 14-15/2019
Journal für Druckgeschichte +++ Mitarbeiter mit Motor: Roboter in Industrieunternehmen +++ Zeit zum Lesen: Tipps für die Urlaubslektüre

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.