Produkt: Deutscher Drucker 22/2018
Deutscher Drucker 22/2018
Druck&Medien Awards 2018 +++ Kyana: Künstliche Intelligenz für den Verpackungsprozess +++ Toner oder UV-Inkjet? +++ Veredelung +++ Dialogmarketing
Papiergroßhändler erweitert Sortiment um den Karton von Iggesund Paperboard

Antalis vertreibt Chromosulfatkarton Invercote

Invercote Creato (im Bild) hat eine glatte Oberfläche, die es ermöglichen soll, anspruchsvolle Druckbilder originalgetreu zu reproduzieren.

Invercote ist ein vollgebleichter Zellstoffkarton, der laut Antalis über gute Druck- und Verarbeitungseigenschaften verfügt. Zudem soll Invercote eine sehr gute Ökobilanz aufweisen. „Wir setzen große Erwartungen in unsere verstärkte Präsenz in Deutschland durch Antalis, da hier eine hohe Umweltverträglichkeit von Seiten der Endanwender und der Designwelt gleichermaßen stark nachgefragt wird“, erklärt Frederique Rosenauer, der in Deutschland für den Verkauf von Iggesund-Produkten an den Großhandel zuständig ist.

Durch die Kombination von Lager- sowie Streckengeschäft sei eine hohe Verfügbarkeit von Invercote gewährleistet, heißt es von Rosenauer weiter. Antalis hat Invercote einseitig (Invercote G) sowie zweiseitig gestrichen (Invercote Creato & Duo) in den Flächengewichten 180–770 g/m² auf Lager und vertreibt den Karton in Deutschland.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 8/2019
Deutscher Drucker 8/2019
Verpackungstrends in Europa+++Luxusverpackungen: Auch an die Ecke denken+++Nassleimetiketten-Produktion+++Druck&Medien-Award-Gewinner Druckpartner

Das könnte Sie auch interessieren