Der Verband Druck + Medien Nord-West lädt ein

Vertriebskongress 2018 für den Mittelstand

Hochkarätige Speaker und Praxisexperten kommen beim Vertriebskongress des VDMNW zu Wort.

Ein gutaufgestellter Vertrieb ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Unternehmensführung – das gilt auch für kleine und mittlere Unternehmen. Das Thema Vertrieb wird in vielen mittelständischen Unternehmen zunehmend zum wichtigen Anliegen, um sich im Wettbewerb durchzusetzen. Am 7. November 2018 dreht sich in Düsseldorf deshalb alles um den „Vertrieb im Mittelstand“. 

Der Vertriebskongress des Verbandes Druck + Medien Nord-West hat sich in den vergangenen Jahren zu einem – immer ausverkauften – Erfolgsformat entwickelt. In diesem Jahr hat sich der Veranstalter deshalb dazu entschieden, die Kongressthemen und die Zielgruppe zu erweitern. Eingeladen sind nicht nur Vertriebler, Fach- und Führungskräfte aus der Druck- und Medienbranche, sondern Mittelständler unterschiedlicher Wirtschaftszweige.

Anzeige

Blick in andere Wirtschaftsbereiche

So ermöglicht die Veranstaltung den Blick „über den Tellerrand“ und die Teilnehmer können von unterschiedlichen Vertriebsstrategien und Blickwinkeln profitieren. Spannende Redner und Vertriebsmodelle der Druck- und Medienbranche stehen beim Kongress weiterhin im Vordergrund. Aus „Vertriebskongress für die Druck- und Medienbranche“ wird daher 2018 der „Vertriebskongress für den Mittelstand“.

Dabei bleibt das bewährte Konzept erhalten: Die Kongressteilnehmer bekommen sowohl Tipps von Vertrieblern, die aus „dem Nähkästchen plaudern“, als auch Tipps und Anregungen von Verkaufsexperten und bekannten Speakern. Gerade dieser Mix ist für viele Gäste der Grund, dabei zu sein und wiederzukommen.

„Eine lohnenswerte Veranstaltung, denn die Anregungen der Praktiker lassen sich im eigenen Unternehmen unmittelbar umsetzen“, so lautete das Feedback von Geschäftsführern und Vertriebsverantwortlichen in den vergangenen Jahren. Auch 2018 bietet der Kongress ein spannendes Programm. Unter anderem sind die beiden Top-Speaker Martin Limbeck und Roger Rankel dabei:

„Vertrieb ist nichts für Jammerlappen!“, sagt Spitzenverkaufstrainer Martin Limbeck. Kunden sind heute viel besser informiert, deshalb muss auch der Verkäufer ganz anders vorbereitet sein. Wie das gelingt, wird Limbeck mit einem provozierenden und polarisierenden Vortrag veranschaulichen.

Als Speaker, Trainer, Coach und Bestseller-Autor ist Roger Rankel einer der führenden Vertriebsexperten im deutschsprachigen Raum. Er verrät den Kongress-Teilnehmern, welche Tipps und Kniffe die Umsatzstärksten beherzigen und wie es gelingt, den Umsatz zu verdoppeln.

Vinzenz Schmidt hat gemeinsam mit seinem Bruder das Familienunternehmen Wirtz Druck GmbH von der klassischen Druckerei zum Mailingspezialisten entwickelt. Er ist Experte rund um das Thema innovative Mailingkampagnen und responsestarke Kundenansprache.

„Kreativität im Vertrieb zahlt sich aus!“, sagt Stefan Klinksiek, Geschäftsführer der Kolbe-Coloco Spezialdruck GmbH. In den letzten Jahren hat er die Neuaufstellung des Vertriebs vorangetrieben und ist dabei auch ungewöhnliche Wege gegangen.

Und weitere spannende Redner sowie Themen stehen auf dem Programm. Die Teilnehmer erhalten wertvolle Impulse und Tipps für die Vertriebsarbeit!

Mehr erfahren die Teilnehmer des Vertriebskongresses für den Mittelstand am 7. November 2018, 10 bis 18 Uhr, im Van der Valk Airporthotel in Düsseldorf. Anmeldung unter https://doo.net/veranstaltung/24391/buchung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: