Produkt: Deutscher Drucker 5/2019
Deutscher Drucker 5/2019
Zukunftsvision: Was KI für die Medien bedeutet+++Mass Customization: Onlinedruck für die Special Effects+++Online Print Symposium: Wenn YouTuber Print vermarkten
Schneller und agiler werden

Ergebnisse der Trendumfrage „Ihre Vision von der Zukunft der Druckindustrie?“ (Teil 22)

Freddy Eckel, Sales Director D, A & CH, Benelux and Eastern Europe North, Print Systems Division, Kodak (Bild: Kodak)

Deutscher Drucker hat über 30 Branchenexperten befragt, wie sie die Zukunft der Druckindustrie beurteilen. Welche Perspektive sehen sie für die Branche? Was sind die wichtigsten Themenfelder, mit denen sich Druckdienstleister befassen sollten? Und wie geht es nach Corona weiter? In einer Serie lesen Sie die Antworten. Heute: Freddy Eckel (Kodak).

Anzeige

Abgesehen von einigen Wachstumsbereichen wie der Verpackung steht die Druckindustrie weiterhin unter den negativen Auswirkungen von COVID-19. Gleichzeitig eröffnen die Herausforderungen der Pandemie aber auch Chancen für Druckereien, die sich Verfahren und Technologien zu eigen machen, mit denen sie schneller und agiler werden und ihre Qualität aufrechterhalten können. Die Erweiterung der Workflow-Automatisierung, die Implementierung von „Smart Factory“-Produktionsmethoden und die Nutzung ganzheitlicher Softwarelösungen sind wesentliche Strategien für erfolgreiche Druckereien. Zukunftsorientierte Druckbetriebe, die einen Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit legen, können Kundenanforderungen besser erfüllen und erhebliche Kosteneinsparungen im Prozess erzielen.

Kodaks jüngste Innovationen bei der Continuous-Inkjet-Technologie, umfassenden cloudbasierten Softwarelösungen und prozessfreien Platten helfen Druckereien in allen Marktsegmenten, sich an die Veränderungen der Branche anzupassen und erfolgreich zu sein.

Die gesamten Antworten aller Experten finden Sie en bloc in Deutscher Drucker (Nr. 1/2021), der hier im Online-Shop zu bestellen ist:

Deutscher Drucker 1/2021

Schwerpunkt: Die große Branchenumfrage: Welche Perspektive hat die Druckindustrie? Über 30 Experten geben Antworten.

11,50 €
13,50 €
Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB
Produkt: Deutscher Drucker 2/2019
Deutscher Drucker 2/2019
Deutscher Drucker 2/2019 Digital

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.