Produkt: Deutscher Drucker 18/2019
Deutscher Drucker 18/2019
125 Jahre Deutscher Drucker: Die wichtigsten Meilensteine der Druckgeschichte +++ Packaging UV-veredelt: Edel und trotzdem nachhaltig +++ LabelExpo 2019: Aktuelle Trends der Aussteller
Unternehmen produziert Kartonagen & Verpackungen für die Lebensmittelbranche, die Industrie und das Handwerk

Faltschachtelhersteller Baur Verpackung ist neues Mitglied des FFI

Das Unternehmen Baur Verpackung wurde jüngst Mitglied des FFI. (Bild: FFI)

Der Fachverband Faltschachtel Industrie e. V. (FFI) hat ein neues Mitglied: Baur Verpackung, ein Systemlieferant für Kartonagen & Verpackungen mit Sitz in Altenmarkt im Chiemgau, wurde per Beschluss von Vorstand und Beirat in den FFI aufgenommen.

Anzeige

Gegründet im Jahr 1937 entwickelt und produziert das mittelständische Unternehmen Baur Verpackung kundenspezifische Verpackungslösungen, die auf die Bedürfnisse und Anforderungen ihrer Kunden zugeschnitten sind, heißt es in einer Pressemitteilung des FFI. Das in Altenmarkt an der Alz ansässige Unternehmen ist spezialisiert auf die Produktion von Aufrichteschachteln, Shelf Ready Verpackungen, und Produkten aus beidseitig mit PET-Gold- und Silberfolie kaschiertem Karton für die Lebensmittelbranche, die Industrie und das Handwerk.

Über den Fachverband Faltschachtel-Industrie e.V. (FFI)

Der FFI – Fachverband Faltschachtel-Industrie e.V. vertritt seit 1948 die Interessen von rund 60 Unternehmen mit über 80 Produktionsstandorten dieses Industriezweigs, der jährlich ca. 950.000 Tonnen Faltschachteln produziert. Dies entspricht laut Angaben des FFI einem Produktionswert von rund 1,94 Mrd. Euro. Die FFI-Mitglieder repräsentieren dabei rund zwei Drittel des Branchenumsatzes. Die Faltschachtelbranche beschäftigt ca. 9.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in vielfältigen Berufsbildern. Branchenspezifische Berufe wie Verpackungsingenieur, Drucker, Packmitteltechnologe, Verpackungsentwickler oder Mediengestalter gehören ebenso dazu wie kaufmännische, technische und logistische Berufe.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Download » Monografie Verpackungsdruck «
Download » Monografie Verpackungsdruck «
In dieser Sonderpublikation stellen wir Ihnen einige Unternehmen mit ihren Konzepten und Produkten vor. Die Spannbreite ist dabei so groß wie die des Verpackungsdrucks selber: Material- und Farbprofis sind ebenso dabei wie große Hersteller von Druck- und Weiterverarbeitungsmaschinen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren