Produkt: Deutscher Drucker 14/2021
Deutscher Drucker 14/2021
Schwerpunkt: Digitaldruck +++ Large Format Printing+++ Druckweiterverarbeitung +++ Druck&Medien Awards +++ Print Innovation Week
Unternehmensgruppe künftig unter Hybrid Software plc am Markt aktiv

Global Graphics plc firmiert um

Druckindustrie: Die Geschäftsbereiche der Hybrid-Software-Gruppe.
Die Geschäftsbereiche der Hybrid-Software-Gruppe. (Bild: Hybrid Software plc)


Die Aktiengesellschaft Global Graphics plc hat im Rahmen ihrer Hauptversammlung einstimmig per Sonderbeschluss die Änderung ihres Firmennamens beschlossen. Nach der Übernahme der Hybrid Software Group Anfang 2021 war dieser Schritt bereits angekündigt worden. Künftig wird das Unternehmen, das im Wesentlichen Business-Software für die industrielle Druckproduktion sowie Druckkopfelektronik für Digitaldruckanwendungen anbietet, unter Hybrid Software plc firmieren.

 

Anzeige

 

Tief in der Druckindustrie verwurzelt

 

Hybrid Software plc verbleibt ein britisches Unternehmen, dessen Aktien am Börsenverbund Euronext Brüssel notiert sind. Es wird erwartet, dass Euronext die Namensänderung zu Handelsbeginn am morgigen 20. Oktober 2021 wirksam macht und dass das Börsensymbol des Unternehmens von GLOG in HYSG geändert wird. Ansonsten soll es für die notierten Aktien keine Veränderungen geben.

Laut Vorstand spiegele die neue Firmierung die wahre Natur des Geschäftsbereichs in der Druckindustrie, dem man sich widme, nun deutlich besser wider: Unternehmenssoftware kombiniert mit Druckkopfelektronik für Digitaldruckanwendungen. Die vier operativen Unternehmensteile der Gruppe – Global Graphics Software, Hybrid Software, Meteor Inkjet und Xitron – agieren aber weiterhin unter ihren eigenen, auf dem Markt etablierten Markennamen. Das Rebranding sei jedoch ein wichtiger Schritt zur klareren Positionierung der Unternehmensgruppe, um Investoren und Kunden zu verdeutlichen, dass die Einzelunternehmen Teil einer größeren Gruppe mit einer Komplettlösung für den Produktionsbereich „Industrial Inkjet“ sind.

 

Deutscher Drucker 12/2021

Schwerpunkt: Large Format Printing +++ Großformatdruck +++ Druck&Medien Awards +++ Druckweiterverarbeitung +++ Magazinproduktion +++ Digitaldruck +++ Print Innovation Week

11,50 €
13,50 €
Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB

 

Automatisierung: Ein Palettierer steigert Ihre Produktivität
Mit dem Einsatz eines Palettierers erhöhen Sie nicht nur die Automatisierung und damit auch die Produktionssicherheit Ihrer Sammelhefterlinie, sondern Sie produzieren auch deutlich wirtschaftlicher.

Produkt: Deutscher Drucker 2/2019
Deutscher Drucker 2/2019
Deutscher Drucker 2/2019 Digital

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Leider wurden in diesem Beitrag die Firmennamen vertauscht. Übernommen wurde Anfang 2021 die HYBRID Software. Die Unternehmensgruppe, bisher Global Graphics PLC, firmiert nunmehr unter Hybrid Software Group PLC.

    Auf diesen Kommentar antworten
    1. Nach unseren Informationen wurde die Hybrid Software Group Sarl im Januar 2021 von Global Graphics plc übernommen. Und diese Unternehmensgruppe Global Graphics plc wurde nun im Okt. in Hybrid Software plc umfirmiert.
      Dies wurde in den beiden print.de-Meldungen genau so kommuniziert. Insofern: Wo ist der Fehler?

      Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.