Produkt: Deutscher Drucker 5/2019
Deutscher Drucker 5/2019
Zukunftsvision: Was KI für die Medien bedeutet+++Mass Customization: Onlinedruck für die Special Effects+++Online Print Symposium: Wenn YouTuber Print vermarkten
Rotationsprinzip, Workshops, E-Learning-Angebote

Auf diesen Bausteinen basiert die Ausbildung à la Flyeralarm

Ausbildung bei der Online-Druckerei Flyeralarm Azubi@FLY
Die Onlinedruckerei Flyeralarm bildet inzwischen in zwölf Ausbildungsberufen des kaufmännischen, technischen und IT-Bereichs aus. Für ihr Ausbildungskonzept und Engagement in diesem Bereich ist Flyeralarm mit dem Druck&Medien Award 2018 in der Kategorie Ausbildungsbetrieb des Jahres geehrt worden.(Bild: Flyeralarm / print.de)

Im August und September haben insgesamt 38 junge Menschen an den acht Standorten der Online-Druckerei Flyeralarm den Start ins Berufsleben gewagt. Mit Ihnen zusammen beschäftigt die Online-Druckerei nun 94 Auszubildende, darunter sechs duale Studenten/innen. Welchen Stellenwert das Thema Ausbildung bei Flyeralarm hat, zeigt sich unter anderem an den vielfältigen “Bausteinen”, auf denen die Ausbildung bei der Online-Druckerei aufbaut. Nicht umsonst ist das Unternehmen bei den Druck&Medien Awards 2018 zum Ausbildungsbetrieb des Jahres gekürt worden.

Über 650 waren es 2018, rund 900 Bewerbungen sogar in diesem Jahr, die bei der Würzburger Online-Druckerei Flyeralarm für die ausgeschriebenen Lehrstellen an den acht Standorten des Unternehmens eingegangen sind. Zahlen, die ungewöhnlich sind für eine Branche, die zu einem großen Teil von kleinen und mittleren Betrieben geprägt ist. “Die Nachwuchsförderung für unser Unternehmen und die ganze Branche ist uns eine Herzensangelegenheit”, erklärte Thomas Broßmann, Verantwortlicher für das Ausbildungsmanagement bei Flyeralarm, im Gespräch mit Deutscher Drucker. Daher lässt das Unternehmen quasi nichts aus, um junge Menschen zu erreichen: sei es auf Messen und Berufsinformationstagen, ebenso wie bei Besuchen in den Schulen im Umkreis der einzelnen Standorte oder über die wichtigsten Social-Media-Kanäle.

Anzeige

Flyeralarm setzt auf Rotationsprinzip, Patenprogramm und “Buddies”…

Darüber hinaus hat Flyeralarm vor über drei Jahren die einzelnen Bestandteile – “Bausteine” – der Aus- und auch der Weiterbildung in verschiedene Ausbildungskonzepte gepackt: “Azubi@FLY” fasst alle Module und Ooptionen für die Berufsanfänger zusammen. Wer ausgelernt und Spaß daran hat, Fachwissen zu vermitteln, für den gibt es “Ausbilder@FLY”, eine Weiterbildung zum Ausbilder. Flankiert werden die beiden Konzepte durch das Patenprogramm, in dem Azubis höherer Jahrgänge den “Neulingen” unterstützend zur Seite stehen. sowie durch die “Buddies”, speziell geschulte Ansprechpartner in den verschiedenen Fach- und Rotationsabteilungen. In der Ausbildung setzt Flyeralarm auf verschiedene “Module” und “Bausteine”, die wie Zahnräder ineinandergreifen.

… sowie auf Workshops, E-Learning und Team-Events

Dazu gehört nicht nur das “Herzstück” der Ausbildung, die Rotation durch für den jeweiligen Beruf wichtige Fachabteilungen, sondern auch das Angebot von Workshops (freiwillige und Pflichtworkshops), die per Präsenzveranstaltung oder über die hauseigene E-Learning-Plattform “academy@FLY” abgehalten werden, jährlich stattfindende Team-Events, spezielle Azubi-Projekte sowie die Förderung von Praktika im Ausland. Für alle, die neu in ihre Ausbildung starten, veranstaltet der E-Commerce- und Onlinedruck-Spezialist zudem ein dreitägiges “Onboarding, das den “Neulingen” nicht nur das Unternehmen samt Hauptgeschäftsfeld näher bringen, sondern auch das Kennenlernen und Netzwerken untereinander und zu den Ausbildern fördern soll.

Ausgezeichnete Ausbildungskonzepte

Für all das ist Flyeralarm bei den Druck&Medien Awards 2018 zum Ausbildungsbetrieb des Jahres gekürt worden. Aber nicht nur das: Die Onlinedruckerei hat 2018 auch die Zertifizierung des Deutschen Instituts für Qualitätsstandards und -prüfung e.V. (DIQP) zum “Top-Ausbildungsbetrieb” bestanden. Das Zertifikat, das auf mehreren Audits mit Verantwortlichen, Azubis und Ehemaligen beruht, ist drei Jahre gültig.

Wer mehr über die verschiedenen Module und Bausteine des Ausbildungskonzeptes von Flyeralarm wissen will, findet in der aktuellen Ausgabe 21/2019 von Deutscher Drucker im Beitrag “Ausbildung mit Wir-Gefühl” jede Menge Informationen und Hintergründe.

PDF-Download: Deutscher Drucker 21/2019

Schwerpunkt: Digitaldruck +++ LED-Hybrid-Inkjetdrucker Vutek 32h +++ Pricing-Kongress: Stellschraube für den Unternehmensgewinn +++ Flyeralarm: Ausbildung

9,50 €
11,50 €
Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB
Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Download »Onlineprinters, Flyeralarm und Co.«
Download »Onlineprinters, Flyeralarm und Co.«
Vorbild Flyeralarm: Pro und Kontra zur Gründung einer Online-Druckerei

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren