Produkt: Deutscher Drucker 7/2020
Deutscher Drucker 7/2020
Schwerpunkt: VERPACKUNGPRODUKTION +++ Folienkaschierung von Digitaldrucken +++ Potenzial im Tiefdruck? +++ Alternative Metallic-Effekte
Bisheriges Vorstandsmitglied führt Druck- und Veredelungsmaschinen-Hersteller

Comexi: Diego Hervás ist neuer CEO

Der neue CEO des spanischen Herstellers Comexi: Diego Hervás.(Bild: Comexi)

Der spanische Hersteller Comexi (Girona, Katalonien) hat Diego Hervás zum neuen CEO ernannt. Comexi produziert Offset-, Flexodruck- und Laminier- sowie Slitting-Anlagen für die Herstellung flexibler Verpackungen. Hervás wurde in Barcelona geboren und ersetzt Jeroen van der Meer, der diese Position seit 2014 innehatte und weiterhin mit Comexi zusammenarbeiten will.

Diego Hervás ist seit mehr als einem Jahr ein Vorstandsmitglied von Comexi. Ab 2018 war er COO bei Plyzer Technologies, einem Unternehmen mit Niederlassungen in Barcelona und Toronto, tätig, das sich auf intelligentes Datenmanagement spezialisiert hat. Zuvor hatte er über vierzehn Jahre verschiedene Führungspositionen bei der Xerox Corporation inne, wo er die European Graphic Communications Division leitete.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Download » Monografie Verpackungsdruck «
Download » Monografie Verpackungsdruck «
In dieser Sonderpublikation stellen wir Ihnen einige Unternehmen mit ihren Konzepten und Produkten vor. Die Spannbreite ist dabei so groß wie die des Verpackungsdrucks selber: Material- und Farbprofis sind ebenso dabei wie große Hersteller von Druck- und Weiterverarbeitungsmaschinen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren