Produkt: Deutscher Drucker 11/2019 Digital
Deutscher Drucker 11/2019 Digital
Drucktechnologie und Automatisierung +++ Fachmesse Fespa +++ Tipps für Indiemags
Schutz vor Produktfälschung mit Amazon Transparency

»etikett.de« wird zum Servicepartner von Amazon

Online-Druckerei: Über einen Online-Label-Generator ermöglicht es »etikett.de« Kunden, Transparency-Etiketten online und in Echtzeit zu kalkulieren und produzieren zu lassen. Die Marke muss bei den Amazon Brand Services registriert sein, um zunächst die entsprechenden Transparency-Codes zu erhalten.
Über einen Online-Label-Generator ermöglicht es »etikett.de« Kunden, Transparency-Etiketten online und in Echtzeit zu kalkulieren und produzieren zu lassen. Die Marke muss bei den Amazon Brand Services registriert sein, um zunächst die entsprechenden Transparency-Codes zu erhalten. (Bild: »etikett.de«)


Die B2B-Online-Druckerei »etikett.de« (Föhren) ist autorisierter Transparency Service Provider von Onlineversandhändler Amazon und hat, angebunden über die Amazon-API, einen vollautomatischen Druckservice für Transparency-Etiketten realisiert, die über einen Online-Label-Generator direkt und in Echtzeit kalkuliert werden können. Der Generator steht Kunden von »etikett.de« seit wenigen Wochen zur Verfügung.

 

Anzeige

 

Online-Druckerei sorgt für Produktfälschungsschutz

Amazon Transparency ist ein neuer Authentifizierungsservice auf Artikelebene, mit dem Brandowner ihre Marke und ihre Kunden vor Fälschungen schützen können. Transparency ermöglicht jedem Kunden, Transparency-fähige Produkte auf Echtheit zu überprüfen – unabhängig davon, wo er das Produkt kauft (bei Amazon, auf anderen E-Commerce-Websites, im stationären Handel usw.). Mit Transparency können nicht nur Kunden Produkte auf ihre Echtheit prüfen. Auch Marken können Produktinformationen auf Stückebene kommunizieren, einschließlich Herstellungsdatum, Herstellungsort und erweiterter Produktinformationen.

Sobald eine Marke bei Amazon Brand Services registriert wurde, übermittelt Amazon dem Markeninhaber einzigartig generierte Transparency-Codes für jede Produkteinheit. Diese sind den jeweiligen Produkten beizukleben und bestätigen so Amazon (in seinem Versandprozess) und dem Kunden als Empfänger per App die Echtheit des Produkts.

»etikett.de« produziert die entsprechenden Etiketten vollautomatisch, angebunden über die Amazon-API. Kalkuliert wird direkt und in Echtzeit über einen Online-Label-Generator. Mehr zu diesem Prozess erfahren Sie in einem kurzen »How-to-«-Video. [13451]

Und warum »etikett.de« bisher so gut durch die Corona-Krise gekommen ist, lesen Sie im aktuellen Deutschen Drucker Nr. 14-15/2020:

 

PDF-Download: Deutscher Drucker 14-15/2020

Schwerpunkt: E-Commerce Etikettendruck +++ Print Innovation Week +++ Unternehmensleitbilder +++ Erfolgreiche Führungsstrukturen +++ Das aktuelle Gutachten

9,50 €
11,50 €
Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB

 

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 14-15/2020
Deutscher Drucker 14-15/2020
Schwerpunkt: E-Commerce Etikettendruck +++ Print Innovation Week +++ Unternehmensleitbilder +++ Erfolgreiche Führungsstrukturen +++ Das aktuelle Gutachten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren