Mappen für Naturpapiere, Bilderdruckpapiere und Recyclingpapiere

Inapa Deutschland präsentiert Mustermappen-Schuber in’box

Die Mustermappen-Sammlung des Papiergroßhändlers Inapa.
Mit der in'box stellt der Papiergroßhändler Inapa einen Schuber für seine Mustermappen vor. (Bild: Inapa Deutschland)

Mit der in’box stellt der Papiergroßhändler Inapa Deutschland einen Schuber für seine Mustermappen vor. Enthalten sind Mappen für die Sortimente Naturpapiere, Bilderdruckpapiere und Recyclingpapiere. Weitere Mappen sind laut Inapa in Arbeit.

Anzeige

Die Mustermappen im A4-Format geben einen Überblick über die Papier-Sortimente der Inapa Deutschland. Dabei sind Musterbogen sind auf vergleichbaren Papierstärken gedruckt. Die Testformen der farbigen Motive zeigen die Abbildungsqualität für Hauttöne, Buntfarben und Tiefen. Farbige Flächen zeigen zusätzlich das Ausdruckverhalten. Die Verarbeitung der Bogen soll zudem eine Aussage über die Falzeigenschaften zulassen, große Weißflächen ermöglichen die Beurteilung von Opazität, Durchsicht, Farbort, Oberfläche, Haptik und Struktur der Papiere.

Drei Inapa-Mustermappen

Die Mappe „Naturpapiere“ enthält 27 Einleger mit Testformen (u.a. Amber Graphic, Bio Top 3, Color Copy, Fly.Design.Papier, lona, Munken) sowie Erklärungen zu den Umweltzeichen. Naturpapiere erzeugen durch ihren hohen Faseranteil eine natürliche Wahrnehmung. Aufgrund der reflexionsarmen Oberfläche sind sie angenehm für das menschliche Auge und werden gern für textlastige Druckobjekte eingesetzt.

Die Mappe „Bilderdruckpapiere“ enthält 22 Einleger der matt, halbmatt und glänzend gestrichenen Bilderdruckpapiere für grafische Anwendungen wie z. B. arto, bavaria, galaxi, GardaPat und G-Snow. Gestrichene Papiere werden in der Papierherstellung veredelt, indem auf die Vorder- und Rückseite des Papiers eine Streichmasse aus Pigmenten aufgetragen wird. Verglichen mit Naturpapieren dringen die Farbpigmente der Druckfarben weniger tief ein und man erzielt punktscharfe und brillante Abbildungen.

Die Mappe „Recyclingpapiere“ enthält 21 Einleger der ungestrichenen und gestrichenen Recyclingqualitäten (z. B. enviro), Recycling-Kartonqualitäten und Recyclingpapiere im Office-Bereich (z.B. tecno). Ergänzend finden sich Erklärungen zu den Umweltzeichen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.