Produkt: Deutscher Drucker 21/2019
Deutscher Drucker 21/2019
Schwerpunkt: Digitaldruck +++ LED-Hybrid-Inkjetdrucker Vutek 32h +++ Pricing-Kongress: Stellschraube für den Unternehmensgewinn +++ Flyeralarm: Ausbildung
Produktvorstellungen auf der InPrint 2019 in München

Roland DG zeigt industrielle Drucklösungen

Der UV-LED-Drucker VersaUV LEF2-300 soll mit einer Vielzahl von Materialien und Objekten kompatibel sein. (Bild: Roland DG)

Der weltweit tätige Hersteller von Digitaldrucklösungen, Roland DG, will sich auf der InPrint 2019 in München mit seinem Portfolio an Hard- und Software sowie Tintentechnologien präsentieren. Das Spektrum reicht laut Hersteller von der Produktion realistischer Produkt- und Verpackungsprototypen über funktionale Modelle bis hin zu Produktindividualisierungen für dekorative und funktionale Zwecke.

Anzeige

Eine der Standardlösungen, die Roland auf der InPrint präsentieren will, ist der kürzlich vorgestellte UV-LED-Drucker VersaUV LEF2-300, der eine Vielzahl von Materialien und Objekten bedrucken soll. Das System sei zudem in der Lage, haptische Struktureffekte direkt auf die Materialoberflächen zu drucken. Die VersaUV-Reihe kommt vor allem in Branchen wie Architektur und Design, Automobil, Einrichtung und Inneneinrichtung, Verpackungsprototypen sowie Beschilderung und Display zum Einsatz. Sie eigne sich auch für Konsumgüterhersteller und Einzelhändler, da die Technologie Einzelanfertigungen ermögliche.

Der Flachbettdrucker SF-200 wird ebenfalls auf der Messe vorgestellt: Es handelt sich dabei um einen Eco-Solvent-Flachbettdrucker für umwelt- und gesundheitssensible Anwendungen. Der SF-200 druckt mit Eco-Solvent-Tinten unter anderem aufLebensmittelbehältern, Sportgeräte, Gesundheits- und Körperpflegeprodukte, Medizinbedarf, Kosmetikverpackungen, Elektronik und Kinderspielzeug.

Neben den beiden Systemen soll am Messestand zudem eine Lösung zum Bedrucken von Folientastaturen und Bedienfeldern in verschiedenen Formen und Größen sowie mit kundenspezifischen Designs gezeigt werden.

Roland DG ist auf der InPrint am Stand 746 zu finden. Die Messe findet vom 12. bis 14. November auf der Messe München statt.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 21/2019
Deutscher Drucker 21/2019
Schwerpunkt: Digitaldruck +++ LED-Hybrid-Inkjetdrucker Vutek 32h +++ Pricing-Kongress: Stellschraube für den Unternehmensgewinn +++ Flyeralarm: Ausbildung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren