Produkt: Download »350 Druckmaschinen für den Offsetdruck«
Download »350 Druckmaschinen für den Offsetdruck«
Mehr als 350 Offsetdruckmaschinen aus aller Welt – exklusiv von Deutscher Drucker für Sie zusammengestellt.
Eine Commander CL von Koenig & Bauer geht nach Münster

Druckzentrum Aschendorff investiert erneut in Zeitungsrotation

Das Projektteam des Druckzentrums Aschendorff und Koenig & Bauer (v.l.n.r.): Mustafa Ugan, Projektmanager Koenig & Bauer Digital & Webfed; Thomas Wenge, Technischer Betriebsleiter Druckzentrum Aschendorff; Thilo Grickschat, Geschäftsführer Druckzentrum Aschendorff; Stefan Segger, Vertriebsdirektor Koenig & Bauer Digital & Webfed; Markus Schrubba, Koordinator Produktionsprozesse Druckzentrum Aschendorff; Herbert Kaiser, Leiter Projektmanagement Koenig & Bauer Digital & Webfed, und Georg Fleder, Vertriebsleiter Koenig & Bauer Digital & Webfed.
Das Projektteam des Druckzentrums Aschendorff und Koenig & Bauer (v.l.n.r.): Mustafa Ugan, Projektmanager Koenig & Bauer Digital & Webfed; Thomas Wenge, Technischer Betriebsleiter Druckzentrum Aschendorff; Thilo Grickschat, Geschäftsführer Druckzentrum Aschendorff; Stefan Segger, Vertriebsdirektor Koenig & Bauer Digital & Webfed; Markus Schrubba, Koordinator Produktionsprozesse Druckzentrum Aschendorff; Herbert Kaiser, Leiter Projektmanagement Koenig & Bauer Digital & Webfed, und Georg Fleder, Vertriebsleiter Koenig & Bauer Digital & Webfed.(Bild: Koenig & Bauer AG)

Erst vor zwei Jahren hat die Unternehmensgruppe Aschendorff eine Commander CL in ihrem Druckzentrum in Münster in Betrieb genommen – nun hat das Unternehmen erneut eine Zeitungsrotation von Koenig & Bauer geordert. Die neue Anlage, ebenfalls eine Commander CL, soll im Frühjahr 2020 in Betrieb gehen und mit hoch automatisierten Komponenten ausgestattet sein.

Wie Thilo Grickschat, Geschäftsführer des Druckzentrums Aschendorff erklärt, werden in dem Unternehmen bis zu 100.000 Exemplare in der Stunde gedruckt. Die Commander CL habe sich dabei mit einer niedrigen Makulaturquote empfohlen. “Wir drucken 18 verschiedene Lokalausgaben – da spielt diese Quote natürlich eine wichtige Rolle“, so Grickschat. Dadurch fiel die Entscheidung für eine zweite Zeitungsrotation des gleichen Typs leicht. Die neue Anlage soll im Frühjahr 2020 in Produktion gehen und wird mit allen hoch automatisierten Komponenten ausgestattet sein.

Anzeige

Die Commander CL besteht aus zwei Achtertürmen, einem Klappenfalzapparat KF 5 und zwei Rollenwechslern Pastomat mit Auspackstation und Rollenbeschickung Patras A. Wie die bereits bestehende Anlage soll auch die neue Commander CL über ein umfangreiches Automatisierungspaket verfügen: Rollertronic Walzenschlösser, Farbwerk- und Zylinderwaschanlage, Fanout-, Farbmess- und Regelsysteme, Farb- und Schnittregisterregelungen und vollautomatische Plattenwechsler sollen die Rüstzeiten, Makulatur und den Bedien- und Wartungsaufwand verringern. Gesteuert wird die Commander CL über einen Ergotronic-Leitstand mit Easytronic zum optimalen Anfahren.

Von der Maschinenklasse dieser Zeitungsrotation hat Koenig & Bauer eigenen Angaben zufolge seit der Markteinführung vor wenigen Jahren bislang 26 Anlagen nach Deutschland, Frankreich, China und die USA verkauft.

Über das Druckzentrum Aschendorff

Bei der Unternehmensgruppe Aschendorff, die Mitglied im International Newspaper Color Quality Club ist, werden insgesamt fast 20 Lokalausgaben herausgegeben. Mit den Tageszeitungstiteln der Zeitungsgruppe Münster – den Westfälischen Nachrichten und der Münsterschen Zeitung – verfügt Aschendorff über die auflagenstärksten Tageszeitungen in der Region. Gemeinsam mit den Gratiszeitungen sowie Anzeigenblättern der Anzeigenblattgruppe Münsterland decken die Tageszeitungen aus dem Hause Aschendorff einen großen Teil des Münsterlandes ab. Seit dem 1. Januar bündelt das Unternehmen gemeinsam mit der Unternehmensgruppe Westfalen-Blatt aus Bielefeld ihre Medienaktivitäten in einer gemeinsamen Holding. Die Geschäfte mit Tageszeitungen, Radios, Anzeigenblättern und Druckereien werden nun unter dem Dach der Westfälischen Medien Holding AG geführt.

Produkt: Download »350 Druckmaschinen für den Offsetdruck«
Download »350 Druckmaschinen für den Offsetdruck«
Mehr als 350 Offsetdruckmaschinen aus aller Welt – exklusiv von Deutscher Drucker für Sie zusammengestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: