Schlüsselwort: Manroland

07.12.2015  

Download: Automatisierung im Bogenoffsetdruck

Bauteile und Elemente, die zur Automatisierung an Bogenoffsetdruckmaschinen beitragen

Die Automatisierung im Bogenoffsetdruck ist eines der wichtigsten Themen in der Druckindustrie. Druckereien können mit hochautomatisierten Druckmaschinen ihre Produktivität erhöhen, mehr Druckaufträge in kürzerer Zeit oder die tendenziell kleiner werdenden Auflagen wirtschaftlich produzieren. Das Resultat ist eine gesteigerte Profitabilität bei insgesamt geringeren Kosten. » mehr

02.12.2015  

Manroland Web Systems erhält weiteren Geschäftsführer

Augsburger Maschinenhersteller kündigt für 2015 ein positives Ergebnis vor Steuern an
Alexander Wassermann

Der Rollenoffsetmaschinen-Hersteller Manroland Web Systems GmbH (Augsburg) erwartet für 2015 einen Umsatz von rund 240 Mio. Euro. Mit dem Verkauf von Neumaschinen werden etwa 140 Mio. Euro erzielt. Diese Zahlen gab das Unternehmen jetzt bekannt, das ab 1. Januar 2016 einen weiteren Geschäftsführer erhält. Seinen Weltmarktanteil bei Neumaschinen gibt Manroland Web mit „über 40 Prozent“ an. » mehr

Anzeige

Firmen-Suche

03.11.2015  

Download: "350 Druckmaschinen für den Offsetdruck"

Übersicht über alle verfügbaren Bogen- und Rollenoffsetdruckmaschinen für 69,90 Euro im print.de-Shop verfügbar

Wo hat es so etwas schon mal gegeben? Eine Übersicht über mehr als 350 Bogen- und Rollenoffset-Druckmaschinen aus aller Welt. Viele davon haben einen stündlichen „Output“, der eine Reihe von digitalen Drucksystemen in den Schatten stellt. Zudem sinkt der Break-even-point immer tiefer zugunsten des Offsetdrucks. Wenn auch in Ihrem Unternehmen eine Investition ins Haus steht, bietet Ihnen unsere Übersicht mit mehr als 350 Rollen- und Bogenoffsetdruckmaschinen alle wichtigen Leistungskennzahlen auf einen Blick. » mehr

02.11.2015  

Umdenken im Drucksaal: Wie digitale Workflows das Geschäftsmodell revolutionieren

Vielfältige Druckprodukte und optimale Auslastung im Drucksaal: das leistet der Digitaldruck, der sich vermehrt in Offset-Druckereien etabliert. Denn die digitale Produktion lässt sich jetzt in bestehende Arbeitsabläufe einbinden. Das gelingt mit Hybrid-Workflows, übergreifender Produktionsplanung und digitaler Weiterverarbeitung. Zeit zum Wechsel für Offsetdrucker? Zeit zum Check auf jeden Fall! » mehr

07.09.2015  

14 Jugendliche starten bei Manroland Web Systems ins Berufsleben

In fünf verschiedenen Berufsgruppen wird ausgebildet

Bei der Manroland Web Systems GmbH in Augsburg sind mit dem neuen Monat auch 14 junge Menschen ins Berufsleben gestartet. Sie haben ihre Ausbildung in fünf verschiedenen Berufen begonnen: drei Azubis werdem zu Technischen Produktdesigner/in, drei weitere zum Elektroniker für Betriebstechnik, ebenfalls drei Azubis zu Industriekaufleuten sowie zwei zu Industrie- und drei zum Zerspanungsmechaniker ausgebildet. » mehr

17.04.2015  

Manroland Sheetfed: Kurzarbeit soll am 30. April enden

„Chinesischer Markt zieht wieder an“ – neue Roland 700 Evolution als ein Umsatzmotor

Ende vergangenen Jahres wurde bekannt, dass die rund 800 Beschäftigten bei der Manroland Sheetfed GmbH im Werk an der Mühlheimer Straße in Offenbach am Main sich in den ersten sechs Monaten des neuen Jahres auf Kurzarbeit einstellen müssten. Jetzt kommt die Meldung, dass die Kurzarbeit bereits zum 30. April beendet werden kann. Das berichtet das Online-Portal der Frankfurter Rundschau (fr-online.de). Auf Nachfrage von Deutscher Drucker/print.de bei Manroland Sheetfed wurde dies bestätigt.  » mehr

11.03.2015  

Samson Druck GmbH investiert in die zweite Roland 700 Evolution

Weltweit erste Roland 700 Evolution produziert in Österreich – weitere Zehnfarben-Wendemaschine bestellt

Am 28. August 2014 bei der österreichischen Samson Druck GmbH angeliefert und am 5. Oktober in den Produktionsbetrieb übernommen worden ist die weltweit erste Bogenoffset-Druckmaschine des Typs Roland 700 Evolution (fünf Druckwerke und Lackmodul) von Manroland Sheetfed. Nun investiert das in Sankt Margarethen im Lungau (Salzburg) ansässige Unternehmen in eine weitere Maschine dieses Modells, eine Zehnfarben-Wendemaschine, die im Herbst 2015 geliefert werden soll. » mehr

02.03.2015  

Manroland Web und Böwe Systec: "Geschäftsentwicklung nicht zufriedenstellend"

Mutterkonzern räumt "zu optimistische" Annahmen zur Marktentwicklung ein
Manroland Web Systems

Der Lübecker Mischkonzern Possehl konnte im Geschäftsjahr 2014 die Umsatzerlöse konzernweit um 16 Prozent auf die Rekordmarke von 3,3 Mrd. Euro steigern. Die Entwicklung in den Bereichen Druckmaschinen und Dokumentenmanagementsysteme, bei den Augsburger Firmen Manroland Web Systems GmbH und Böwe Systec GmbH, war allerdings "nicht zufriedenstellend". Dies geht aus einer Pressemitteilung zu den vorläufigen Geschäftszahlen hervor. » mehr

09.02.2015  

Umsatz bei Manroland Sheetfed sinkt um neun Prozent

Langley-Geschäftsbericht: Manroland steuert rund 15 Mio. Euro Gewinn vor Steuern bei
Präsentation der Manroland 700 Evolution

Der Druckmaschinenhersteller Manroland Sheetfed (Offenbach) hat im vergangenen Jahr 288,2 Mio. Euro umgesetzt. Das sind gut neun Prozent weniger als 2013. Wie aus dem jetzt vorgelegten Geschäftsbericht der Mutterfima Langley Holdings PLC hervorgeht, wurde von Manroland Sheetfed unter Berücksichtigung interner Umsätze ein Vor-Steuer-Gewinn von rund 15 Mio. Euro erzielt. » mehr

04.12.2014  

Manroland Web Systems streicht 225 Stellen

Weiterhin Ausbildungsplätze angeboten
Manroland Web Systems

Unmittelbar an die Ende Oktober 2014 angekündigte Neuausrichtung hat die Manroland Web Systems GmbH (MRWS, Augsburg) ein "Maßnahmenpaket zur Zukunftssicherung" verabschiedet, das nach eigenen Angaben die Profitabilität des Unternehmens ab 2015 absichern wird. Die Summe der tariflichen und innerbetrieblichen Maßnahmen soll die erforderlichen Kostenentlastungen gewährleisten. Unter anderem werden 225 der bislang rund 1.500 Arbeitsplätze wegfallen. » mehr

12.11.2014  

9Langley beabsichtigt den Kauf der Druck-Chemie

Engagement in der Printbranche wird verstärkt

Druck-Chemie, der deutsche Hersteller von Chemikalien für die Druckindustrie, der im September in Insolvenz gegangen ist, steht kurz vor der Übernahme durch die in England ansässige Industriegruppe Langley Holdings plc. Wie das Unternehmen mitteilte, wurden bereits am 7. November die  Verträge unterzeichnet. Der Kauf steht noch unter Kartellvorbehalt.   » mehr

02.10.2014  

Manroland Sheetfed: Roland 700 Hiprint mit neuen Funktionen

Neue „Features“ werden zuerst in der Roland 706 LV Hiprint angeboten

Für ihre Baureihe Roland 700 Hiprint bietet die Manroland Sheetfed GmbH (Offenbach am Main) nun sieben neue Funktionen an, die Anwendern der Maschine zu höheren Margen und geringeren Kosten verhelfen sollen, wie der Hersteller aktuell meldet. » mehr

08.09.2014  

Manroland Web Systems: 20 junge Menschen beginnen ihre Ausbildung in Augsburg

Unternehmen bildet in diesem Jahr in acht verschiedenen Fachrichtungen aus

20 junge Menschen haben in diesem Monat ihre Ausbildung bei Manroland Web Systems in Augsburg begonnen. Dabei sind die Fachrichtungen ganz unterschiedlich: Es gibt drei Auszubildende zum Elektroniker/-in für Geräte und Systeme, zwei zum Fachinformatiker/-in für Systemintegration, einen zum Technischen Produktdesigner sowie drei Auszubildende zum Industriekaufmann/-frau. Darüber hinaus bildet Manroland Web Systems in diesem Jahr drei Industriemechaniker, einen Konstruktionsmechaniker, drei Mechatroniker und vier Zerspanungsmechaniker aus. » mehr

11.07.2014  

Druckcenter Berlin investiert in neue Roland 705LV Hiprint

Einbringung und Installation der Maschine im Berliner Süden läuft derzeit noch

Die PieReg Druckcenter Berlin GmbH modernisiert ihren Maschinenpark. Mit einer neuen Roland 705LV Hiprint, die im Berliner Süden (Marienfelde) eine Roland 305 ersetzen wird, will das Traditionsunternehmen seinen Formatbereich 70 x 100 cm stärken. Die Maschine wurde am 9. Juli angeliefert und wird derzeit installiert. » mehr

25.06.2014  

Manroland Web Systems: Schnittregisterregelung für Weiss-Druck

Große Druckerei-Gruppe mit Hauptsitz in Monschau (Eifel) investiert in ein weiteres Inline-Cutoff Control Dynamic

Die vom Hersteller Manroland Web Systems als „hochdynamisch“ bezeichnete Schnittregisterregelung wird bei der Weiss-Druck GmbH & Co. KG an einer 80-Seiten-Lithoman-Rollenoffsetdruckanlage installiert. » mehr

12.06.2014  

CPI investiert in Buchblocklösung Former-Line

Buchproduzent setzt beim digitalen Inline Finishing auf System von Manroland Web Systems

Eines der großen Buchdruckunternehmen Europas, die CPI-Gruppe, investiert am Standort Leck bei Clausen & Bosse in eine Buchblocklösung Former-Line von Manroland Web Systems. Das System übernimmt das Inline Finishing im Rahmen eines neuen Produktionsworkflows.  » mehr

17.04.2014  

Manroland Web Systems und Kodak: Reseller-Vertrag unterzeichnet

Vereinbarung fixiert enge Inkjet-Zusammenarbeit

Die Manroland Web Systems GmbH und Kodak haben eine Vereinbarung zur Integration der Kodak-Eindrucksysteme des Typs Prosper S20 und S30 in Rollendruckanlagen unterzeichnet. Somit wird Manroland Web Systems im Bereich Rollendruckanlagen zum ersten weltweiten Wiederverkäufer und OEM-Partner, der die Kodak-Stream-Inkjet-Technologie weiter in der Zeitungsindustrie etablieren soll. » mehr

03.04.2014  

Mediengruppe Oberfranken bestellt eine Manroland Colorman E-Line 50

Neue Zeitungsrotation soll im April 2015 in Bamberg in Betrieb gehen
Manroland Colorman E-Line 50

Im April 2015 soll in Bamberg eine neue Zeitungsrotation vom Typ Manroland Colorman E-Line 50 in Betrieb gehen. Die 32-Seiten-Maschine für die Mediengruppe Oberfranken ersetzt zwei bisherige Maschinen. Die Colorman E-Line 50 wird aus zwei Achtertürmen, einem Falzwerk und zwei Rollenwechslern bestehen und ist für eine Geschwindigkeit von 50.000 Zylinderumdrehungen pro Stunde ausgelegt – eine Voraussetzung für die rund 150.000 Exemplare, die die Druckerei jeden Tag produzieren will. » mehr

Die EFI Connect 2016 in Bildern

Top-Themen

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

3D-Druck als Geschäftsfeld?

Das Thema 3D-Druck ist in aller Munde. Ob sich damit aber ein ernstzunehmendes neues Geschäftsfeld auftut oder ob es sich "nur" um einen gewaltigen Hype handelt, ist noch nicht heraus. Jetzt will der Ring Grafischer Fachhändler (RGF) mit seiner Initiative 3Dion Aufklärungsarbeit zum Thema 3D-Druck leisten.
mehr

Druck&Medien Awards 2015 – Get together und Dinner

Aktuell bei Top 10

Die auflagenstärksten überregionalen Tageszeitungen

Als überregional gelten nur wenige deutsche Tageszeitungen. Doch welche hatten im 3. Quartal die höchste verkaufte Auflage?
mehr

Visuelle Denk-Kunststücke: "100 beste Plakate 14"

Aktuelle Stellenangebote

Umfrage

Welche Chancen räumen Sie Landa ein, mit seiner Technologie nach der Drupa den Durchbruch zu schaffen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...